zurück zur Gesamtübersicht

RadiochirurgieZentrum Frankfurt

  • Kategorie : Büro & Verwaltung / Neubau

  • radiochirurgiezentrum-05
  • radiochirurgiezentrum-06
  • radiochirurgiezentrum-07
  • radiochirurgiezentrum-04
  • radiochirurgiezentrum-01
  • radiochirurgiezentrum-02
  • radiochirurgiezentrum-03
BGF+ war mit dem Neubau des CyberKnife-Zentrums, einem Bestrahlungszentrum für krebskranke Patienten, betraut. Das Gebäude umfasst modernste, bisher wenig verbreitete Medizintechnik in einem Raum mit 1,50 Meter dicken Wänden aus Schwerbeton und einen Empfangs- und Wartebereich sowie einen Raum mit Besprechungstisch für die Ärzte. Die Räume strahlen Behaglichkeit und dank Parkettboden, Teppich, Polstermöbeln und einem Bücherregal eine Atmosphäre fast wie im Wohnzimmer aus. Im Behandlungsraum befindet sich eine Wandvertäfelung aus Holz und ein Lichtpaneel, das dem Behandlungsraum wechselnde Stimmungen gibt.

2014 wurde das Projekt für den jährlich am letzten Juni-Wochenende stattfindenden "Tag der Architektur" ausgewählt.