zurück zur Gesamtübersicht

Pressehaus Wiesbaden

  • Kategorie : Brandschutz / Büro & Verwaltung / Sanierung / Studie / Wohnen

  • 10–Pressehaus
  • 11-Pressehaus
  • 12-Pressehaus
  • 03-Pressehaus
  • 02-Pressehaus
  • 04-Pressehaus
  • 06-Pressehaus
  • 07-Pressehaus
  • 14-Pressehaus
  • 08-Pressehaus
  • 13-Pressehaus
  • 09-Pressehaus
  • 01-Pressehaus
  • pressehaus-04
  • 05-Pressehaus
  • pressehaus-01
  • pressehaus-03
  • pressehaus-05
  • pressehaus-studie-01
Das geschichtsträchtige Pressehaus in der Langgasse in Wiesbaden beherbergt unter anderem die Räumlichkeiten des Wiesbadener Kuriers und Wiesbadener Tagblatts. BGF+ erstellte zunächst eine Studie und war anschließend im Auftrag der RNI Rhein-Nahe Immobilien GmbH mit der Planung der umfangreichen Revitalisierung des denkmalgeschützten Gebäudes aus dem Jahr 1909 betraut. Die innere Organisation des Gebäudes wurde komplett modernisiert und die Verlagsbereiche verkleinert. Neben Büroflächen sind im Erdgeschoss Läden mit rund fünf Meter Raumhöhe entstanden, die das Gebäude beleben und für ein breites Publikum öffnen. 18 unterschiedlich geschnittene, moderne Wohnungen in den oberen Etagen bieten ein einzigartiges Wohngefühl in historischer Hülle. Unschöne Bausünden wurden zurückgebaut, historische Details und Wandmalereien freigelegt sowie rekonstruiert und in die moderne Gestaltung eingebunden. Historische und neue Elemente sind als solche erkennbar und bilden dennoch ein harmonisches Ganzes. Mit Ende der Sanierungsarbeiten präsentiert sich das Pressehaus somit wieder als stimmiges Gesamtensemble in der Wiesbadener Innenstadt.

2016 wurde das Projekt für den jährlich am letzten Juni-Wochenende stattfindenden "Tag der Architektur" ausgewählt.