zurück zur Gesamtübersicht

Musteretage MAIN TOWER Frankfurt

  • Kategorie : Büro & Verwaltung / Innenausbau

  • 05-Musteretage
  • 04-Musteretage
  • 01-Musteretage
  • 02-Musteretage
  • 03-Musteretage
Der MAIN TOWER in Frankfurt zählt mit 200 Metern Höhe und 56 oberirdischen sowie 5 unterirdischen Geschossen zu den höchsten Hochhäusern in Deutschland. Rund 2.000 Menschen arbeiten in dem eindrucksvollen Gebäude, das insbesondere durch seine vollverglaste Fassade besticht und hinsichtlich der Raumaufteilung ein Höchstmaß an Flexibilität aufweist. So kann jedes Bürogeschoss in drei separate Büroeinheiten unterteilt werden. BGF+ war im Auftrag der Helaba Landesbank Hessen-Thüringen mit der Entwicklung und dem Ausbau einer Musteretage im 29. OG des MAIN TOWER betraut. Anhand der Musteretage bekommen Mietinteressenten einen Eindruck von der Vielfältigkeit sowie den Gestaltungsoptionen der Bürowelten: Die Fläche ist in verschiedene Bereiche gegliedert und macht Bürokonzepte wie z.B. Open Space und Multi Space erlebbar. Mit dem künstlerisch gestalteten Raum „Über den Wolken“ wurde zudem ein besonderes Highlight geschaffen, das den Charakter des Hochhauses unterstreicht: Der Besucher bahnt sich seinen Weg durch eine Wolkenlandschaft bestehend aus Gebilden, die an Drahtseilen von der Decke hängen oder am Boden aufgestellt wurden.