Einweihungsfeier im Pressehaus in Wiesbaden


Am Montag, 4. Juli 2016, feierte die Verlagsgruppe Rhein Main offiziell die Einweihung des revitalisierten Wiesbadener Pressehauses. Nach rund zwei Jahren Umbau- und Sanierungszeit sind somit unter anderem die Redaktionen des Wiesbadener Kuriers und Wiesbadener Tagblatts in die modernisierten Büroräume des historischen Gebäudes aus dem Jahr 1909 zurückgekehrt.

BGF+ Architekten war mit der Planung der umfassenden Revitalisierung des denkmalgeschützten Hauses betraut. Neben Büroflächen sind im Zuge der Umbaumaßnahmen in den oberen Etagen 18 individuelle Wohnungen entstanden. Zurzeit laufen zudem die Ausbauarbeiten in den beiden Läden im Erdgeschoss.

Mehr Infos und Fotos finden Sie auf der Projektseite des Pressehauses...

Einen ausführlichen Artikel und ein Video zur Einweihung finden Sie zudem auf der Website des Wiesbadener Kuriers.
  • 03-Pressehaus
  • 04-Pressehaus
  • 01-Pressehaus
  • 05-Pressehaus