Einweihung Peter-Rosegger-Schule


Bei strahlendem Sonnenschein fand am Donnerstag, den 16.08.2018, die Einweihungsfeier der Peter-Rosegger-Schule in Wiesbaden statt. Unser Büro hatte sich mit dem Entwurf zum Erweiterungsbau im Wettbewerb durchgesetzt und plante das Gebäude im Auftrag der städtischen Gesellschaft WiBau GmbH.

Den anwesenden Vertretern aus Politik und Schulverwaltung, aber auch den Eltern und ganz besonders den Grundschülern war die Freude über den Neubau deutlich anzumerken. Mit drei fröhlichen Liedern brachten die Kinder ihren Dank für die neuen Räumlichkeiten zum Ausdruck. Schüler und Lehrer sind froh über kürzere Wege, mehr Platzangebot und vielfältige Nutzungsmöglichkeiten in den neuen Räumen.

Auf rund 900 Quadratmetern steht der Schulgemeinde der Peter-Rosegger-Schule nun ein vielfältiges Raumangebot über drei Ebenen zur Verfügung: Neben neuen Klassen- und Computerräumen befinden sich gleich drei helle Gruppenräume für die Nachmittagsbetreuung im Neubau. Bunte große Bausteine und Kissen laden zum Spielen und Erholen ein. Durch die bodentiefen Fenster führt der Weg direkt in den Schulhof. Hier musste kaum Fläche vom Außengelände weichen, da sich der Baukörper an den Hang lehnt und die Nebenräume dort angeordnet sind. „Trotz extremer Hanglage, schützenswertem Baumbestand und einem beengten Baufeld ist es uns gelungen, maximale Fläche für neue Schul- und Gruppenräume zu schaffen. Dabei wurde sowohl auf die Barrierefreiheit als auch den denkmalgeschützten Bestand geachtet“, erklärt Architektin Julia Sinopidis.

Einen wunderbaren Ausblick bei wolkenlosem Himmel bot sich den anwesenden Gästen auch von der Dachterrasse, die direkt an den großen Veranstaltungssaal im 3. Geschoss angrenzt. Der Raum bietet flexible Nutzungsmöglichkeiten: Durch eine mobile Trennwand können Fach- und Mehrzweckraum zu einem Veranstaltungsaal mit knapp 110 Sitzplätzen genutzt werden und steht auch Vereinen und Igstadter Bürgern zur Verfügung.

Das Bestandsgebäude ist durch eine gläserne Fuge direkt mit dem Erweiterungsgebäude verbunden. Der zentrale Eingangsbereich mit einem Aufzug erschließt die Ebenen von alt und neu schwellenfrei.

BGF+ wünscht allen Schülern, Lehrern und Eltern viel Freude in den neuen Räumlichkeiten.
  • BGF+ Architekten: Einwiehungsfeier Peter-Rosegger-Schule in Wiesbaden