Ausbau von Europas höchstem Fitnessstudio in Frankfurt fertiggestellt


Im Juli hat das neue Studio von PRIME TIME fitness im MAIN TOWER in Frankfurt eröffnet. Mit ca. 200 m Höhe und 56 Obergeschossen zählt der MAIN TOWER zu den höchsten Hochhäusern in Deutschland. Die Ausbauarbeiten im 53. und 54. Stock des Hochhauses, die BGF+ im Auftrag der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba) und in Zusammenarbeit mit Plan A Architekten verantwortet hat, sind somit abgeschlossen.

Die Umbauarbeiten beinhalteten u.a. das vollständige Entkernen der Flächen, die zuvor der Hessische Rundfunk als Studio und Büroflächen nutzte, sowie das Errichten einer neuen Zwischenebene in Form einer Stahlkonstruktion, die nun als Trainingsfläche dient. Dank raumhoher Fensterfronten kommen Fitnessfans während des Trainings in den Genuss einer wunderschönen Aussicht auf die Frankfurter Skyline.

Mehr Infos und Fotos gibt es auf der Projektseite...

25.08.2016